Herbstmalerei – Eine neue Postkartenaktion von Gedankensprudler

herbstmalerei
Bunte Farben im Herbst

Die obige Bildunterschrift könnte sich auf die neuesten Herbstfarben beziehen – aber dem ist nicht so! Heute geht es um eine kreative, herbstliche Postkartenaktion, die ich euch ans Herz legen möchte.

Herbstmalerei für HerbstmalerInnen

Vielleicht könnt Ihr euch noch an die Postkartenaktionen vom letzten Jahr erinnern, an denen ich mich beteiligt hatte: Travelling Butterflies und Snowy Postcards ?
Nun hat sich die liebe Bea Gedankensprudler eine neue Postkartenaktion mit dem Namen Die Herbstmalereien einfallen lassen.

Um was geht es bei den Herbstmalereien?

Diesmal wird jeder Teilnehmer 3 Postkarten verschicken, die so gestaltet sein sollten, dass die Empfänger das Motiv selbst ausmalen können. Oder mit irgendwas bekleben. Oder so.
Dabei können die Absender die Karten selbst gestalten oder eventuell fertige Karten kaufen (es gibt ja unendlich viele Ausmalmotive auf dem Markt … ) und zum Schluss zeigen dann alle Teilnehmer ihre Kreationen. (Dabei wäre es praktisch, wenn man einen Blog hätte, ist aber nicht zwingend)

Wie kann man eine Herbstmalerei gestalten?

Ich selber gehöre ja nicht zu den Kreativen, die ständig irgendwas Schönes zeichnen können. Und deswegen wollte mich zuerst an dieser Aktion gar nicht beteiligen.
Aber der Herbst bietet einen ungeheuren Reichtum an Motiven, angefangen von Äpfeln, über buntem Laub bis hin zu Halloween. Und ich kann zwar nicht zeichnen, aber ich kann fotografieren, ich kann Photoshop und seit neuestem sogar ein bisschen Inkscape. Also wird mir schon was einfallen.
Hoffentlich.

Anmelden erwünscht!

Bea sagt, dass sie diese Aktion durchführen wird, sobald sich mehr als 6 Teilnehmer angemeldet haben. Jetzt, wo ich diesen Artikel schreibe, stehen 4 Leute auf der Teilnehmerliste.

Da geht doch noch ein bisschen mehr, meint Logoihr nicht?

Alle Informationen zu den Herbstmalereien findet ihr in dem dazugehörtigen Artikel. Der Anmeldeschluss ist der 08.10.16,  die Postkarten sollten um den 14./15. Oktober verschickt werden und dann wird gebastelt, gemalt und veröffentlicht.
Die Karten, die ich verschicken werde, zeige ich euch natürlich noch nicht. Denn erstens habe ich sie ja noch gar nicht erstellt und zweitens soll die Herbstmalerei ja eine Überraschung werden. Für euch, sowie für mich erst Recht …

Jetzt hoffe ich, dass sich ganz, ganz viele Teilnehmer anmelden werden! Ich würde mich auch sehr freuen, bei dieser Gelegenheit ein paar neue Blogs kennenzulernen.

Foto: Bunte Farben im Herbst ©frau-sabienes.de
Text: Herbstmalerei – Eine neue Postkartenaktion von Gedankensprudler ©frau-sabienes.de

3 Kommentare zu “Herbstmalerei – Eine neue Postkartenaktion von Gedankensprudler

  1. Liebe Frau Sabienes, na da freu ich mich, dass du wieder dabei bist. Ich glaube ja auch, dass das Thema sehr, sehr viel Raum lässt etwas zu kreieren. Ich bin schon sehr gespannt auf jede Karte, die sich dann auf den Weg machen wird.

    Liebe Grüße Beatrice

    • Frau Sabienes sagt:

      @Beatrice: Ich bin da auch mal sehr gespannt. Auch ob das alles so klappt, was ich mir da an Gestaltung vorstelle ….
      LG
      Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.