Die leckersten Sommercocktails 2016, die ich probiert habe

sommercocktails 2016
Lillet Wild Berrie

Ich bin einmal ganz ehrlich: Eigentlich wollte ich diesen Artikel schon gestern veröffentlicht haben und EIGENTLICH wollte ich über gesunde Durstlöscher für die größte Sommerhitze schreiben.
Aber DANN kam mir gestern Abend eine schicke Cocktailbar mit Live-Musik dazwischen. cocktail
Und da wir alle erwachsen sind und ganz genau wissen, dass Alkohol besonders bei Hitze eher sub-optimal ist, aber andererseits auch ein bisschen Spaß und vor allen Dingen Genuss brauchen, schreibe ich nun über die besten und leckersten Sommercocktails 2016.

Natürlich werden aber auch ein paar alkoholfreie Varianten mit dabei sein. Außerdem lautet meine Empfehlung, generell vor und nach und während dem Cocktail-Genuss ausreichend Wasser zu trinken.

Die leckersten Sommercocktails 2016

Caiphirinha und Hugo waren gestern. Denn während wir uns noch um diese Drinks bald geprügelt haben, entdeckten findige Cocktailmixer (und Hersteller der diversen Alkoholika) neue und alte Kreationen. In den Großstädten werden sich die meisten bereits bekannt sein, bei uns in der Provinz setzt sich im Moment dieser durch:

Lillet Wild Berrie

Bei Lillet handelt es sich um einen französischen Desertwein, der diesem Cocktail eine süß-fruchtige Note gibt. Ihr braucht dafür:

  • Eiswürfel
  • Beeren (Erdbeeren, Johannisbeeren)
  • Schweppes Russian Wild Berry (10 cl)
  • Lillet (5 cl)

Den Lillet mit ein paar Eiswürfeln in ein Weinglas geben und mit Schweppes Russian Wild Berry auffüllen und dann mit den Beeren garnieren.

Strawberry Kiss (alkoholfrei)

Dieser Drink ist zugegeben ein bisschen süß und ersetzt eigentlich den Eisbecher:strawberry kiss

  • 2 cl Erdbeersirup
  • 6 cl Maracujasaft
  • 2 cl Orangensaft
  • 2 cl Mangosaft
  • 2 cl frische Sahne
  • Eiswürfel

Alles im Shaker ordentlich durchschütteln und mit einem Strohhalm eiskalt servieren.

Moscow Mule

Wer Gurken nur im Salat kennt, wird hier sein grünes Wunder erleben:

  • 5cl Wodka
  • 15cl Ginger Ale
  • halbe Limette
  • 2-4 dünne Scheiben grüne Gurke
  • Crushed Eis

Gebt einfach das Eis in ein hohes Glas, fügt Wodka, Limetten- und Gurkenscheiben dazu und füllt alles mit Ginger Ale auf.

Green Dream (alkoholfrei)

Das ist nun die alkoholfreie Variante des obigen Cocktails – und ja, in diesem Jahr Getränke mit Gurke der große Renner!green-dream

  • 2 cl Agavendicksaft oder Birnendicksaft
  • 1 cl Limettensaft
  • 6 dünne Gurkenscheiben
  • Minzzweige oder Zitronenmelisse
  • Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Eis

Den Dicksaft mit dem Limettensaft und dem Mineralwasser im Shaker vorsichtig schütteln und in ein hohes Glas mit ein paar Eiswürfeln füllen, Gurkenscheiben und Kräuter dazu garnieren – fertig!

Limetten-Ingwer-Cocktail

Der Ingwer verleiht diesem Cocktail die Illusion, ein wenig gesund zu sein. Aber hauptsächlich handelt es sich hier um einen leckeren Drink:

  • 1 Stück Ingwer 
  • 2 kleine Limetten
  • 4 Stiele Minze
  • 2 cl Wodka
  • 100 ml sehr kaltes Mineralwasser

Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Limettensaft, dem Wodka und dem Mineralwasser in einem hohen Glas vorsichtig vermischen. Mit Limettenscheiben und Minzblättchen garnieren.

Meine Meinung:

Cocktails und Longdrinks trinken sich meist sehr süffig und leicht, enthalten aber ziemlich viel Alkohol und Kalorien. Dies sollte man unbedingt bedenken, wenn man noch mit dem Auto fahren muss oder auf seine schlanke Linie achten will.

Ansonsten finde ich die Rezepte der Sommercocktails 2016 sehr interessant und durch die Zutaten von Gurke und Ingwer fast schon experimentell.
Mein Favorit ist und bleibt der Lillet Wild Berry, wie schaut es bei euch aus?

Foto: Lillet Wild Berrie ©frau-sabienes.de 
Text: Die leckersten Sommercocktails 2016, die ich probiert habe ©frau-sabienes.de

3 Kommentare zu “Die leckersten Sommercocktails 2016, die ich probiert habe

  1. Kicher, das klingt alles sehr lecker und beschwingt. Beschwingt, wegen der mit Sicherheit einsetzenden Wirkung des Alkohols 🙂 Außer bei Nummer 2.
    Boah, ich liebe ab und zu einen guten Cocktail.
    Alles Liebe
    Nila

    • Frau Sabienes sagt:

      @Nila: Die Nummer 2 wäre nichts für dich? Aber es hindert dich niemand, in den Strawberry Kiss etwas Hochprozentiges zu kippen 😉
      LG Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.