EnthÀlt Amazonlink

Die Perlentaucherin – Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo

Die Perlentaucherin – Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo
Die Perlentaucherin - Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo

Die Perlentaucherin: Ein Roman aus Japan mit einem wahren Hintergrund

Japan 1948: Während der Saison taucht die Perlentaucherin mit ihren Kolleginnen in der japanischen Inlandsee nach Austern, Abalonen und Seeigeln. Die Arbeit ist hart und die Frauen arbeiten ohne technische Hilfsmittel in bis zu 40 Metern Tiefe. Eines Tages entdeckt sie auf ihrem Arm einen roten, gefühllosen Fleck. Heimlich besucht sie einen Arzt und erfährt die schreckliche Diagnose: Lepra.
Fortan gilt sie als eine namenlose Person, die über ihre Familie Schande gebracht hat. Sie wird aus dem Familienregister gestrichen und zwangsweise in ein Sanatorium auf eine Insel eingewiesen. Hier gibt sie sich den Namen „Fräulein Fuji“.
Denn der Besuch des Fujiama ist eine der wenigen glücklichen Erinnerungen an ihre Kindheit. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Von MĂ€nnern, die keine Frauen haben von Haruki Murakami

Von MĂ€nnern, die keine Frauen haben von Haruki Murakami
Von Männern die keine Frauen haben von Haruki Murakami

Sieben Erzählungen über einsame Männern

Sieben Erzählungen, sieben einsame Männer: Ein alternde Schauspieler versteht nicht, warum seine geliebte und nun leider verstorbene Frau ihn betrogen hat. Kurzentschlossen nimmt er Kontakt zu ihrem früheren Liebhaber auf. Ein junger Mann will seine langjährige Verlobte unbedingt an seinen Kommilitonen verkuppeln. Scheherezade – so honigsüß wie sie versüßt keine Frau dem jungen Mann den Nachmittag mit Geschichten und räumt ihm die eingekauften Lebensmittel ordentlich ein. Dem blaubärtigen Schönheitschirurgen gönnt man fast, dass er in Liebe zu einer verheirateten Frau verfällt – sein Freitod erscheint fast zwangsläufig. Und Samsa in Love – Kafkas‘ Verwandlung in die andere Richtung – ist mutig und genial zugleich.
Männer, die keine Frauen haben  – fehlt etwas ganz Entscheidendes: Die Frau. ... hier gehts weiter

→ Mehr