Schlagwort: spanien

Galicien und andere Glückspilzmomente im August 2016

glückspilzmomente im August
Glücklich durch den August

Der lange Monat August in ruckzuck vorüber gegangen. Das bedeutet, dass wir uns im September leider schon wieder dem Herbst gegenüber sehen. Dafür sind aber die hochsommerlichen Hundstage vorbei. Wir können nachts wieder gut schlafen und trotzdem ist es tagsüber noch warm und sonnig.
Kurzum: Ich mag den September!

Aber auch über den vergangen Monat kann ich mich nicht beklagen, denn wir waren im Urlaub – und Urlaub ist immer ein Glückspilzmoment erster Güte!

Galicien und überhaupt Nordspanien

Galicien, bzw. die komplette nordspanische Atlantikküste ist im August zwar warm, aber meistens nicht so heiß, wie der Süden. Und durch den stetigen Wind vom Meer ist es auch angenehmer, als bei uns.
Wir hatten nur eine Woche Zeit für unseren Roadtrip von Bilbao nach A Coruña und zurück. Das ist vielleicht nicht das, was man sich gemeinhin unter Erholung so vorstellt. Aber weil das Ziel so außergewöhnlich ist, fand ich unsere Reise mehr als spannend und interessant. Und das machte manchmal die Unbill des ständigen unterwegs Seins samt müden Sitzmuskeln wieder wett. ... hier gehts weiter

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close