Browsed by
Schlagwort: freunde

Mein Juli 2017 – Monatscollage und Monatsrückblick

Mein Juli 2017 – Monatscollage und Monatsrückblick

Heute mache ich einmal Pause von meiner mir selbstverordneten Sommerpausen-Blogpause. Denn heute kommt mein Rückblick auf den Monat Juli 2017 und ich merke immer wieder, wie schnell man die einzelnen Highlights vergisst, wenn man sie sich nicht aufschreibt. Natürlich bleiben auch immer viele Erinnerungen beim Fotografieren hängen. Aber im Juli war ich gar nicht so viel fotografisch aktiv, wie sonst. Das merkt man auch ein bisschen an obiger Collage, die mit dem Onlinetool Monthly Collage entstanden ist. Es nimmt bezug…

Weiterlesen Weiterlesen

So war bei mir der Juni 2017 – Monatscollage und Rückblick

So war bei mir der Juni 2017 – Monatscollage und Rückblick

Hätte der Juni 2017 doppelt so viele Tage gehabt, hätte ich mich wahrscheinlich auch an keinem einzigen Tag gelangweilt. Denn der letzte Monat war voller schöner Erlebnisse, Events und Termine, dass ich kaum zum Durchschnaufen gekommen bin. Tatsächlich fehlen mir ein bisschen die Ruhepausen und ich bin gespannt, wie lange da mein Körper noch mitmacht. Ich weiß, dass das die typische Jammerei bei uns Leuten ab 50 ist, aber man fragt sich schon wirklich, wo die Zeit hingegangen ist, oder? …

Weiterlesen Weiterlesen

Die ganz frühen Weihnachtsgeschenke sind die besten!

Die ganz frühen Weihnachtsgeschenke sind die besten!

Wir schreiben heute den 20. September und ihr werdet es nicht glauben: Ich habe bereits zwei Weihnachtsgeschenke gekauft! Dabei ist es bei mir nicht so, dass ich ähnlich wie die Twitter-Omi Renate Bergmann bereits im Mai anfange, Topflappen zu häkeln. Außerdem bin ich mitnichten ein ausgesprochener Weihnachtsfan. Aber wenn ich eines mit meinen mehr als 50 Jahren festgestellt habe, dann, dass die Zeit immer schneller vergeht. Und das gilt ganz besonders für die Zeit vor Weihnachten! Warum frühe Weihnachtsgeschenke die…

Weiterlesen Weiterlesen

Galicien und andere Glückspilzmomente im August 2016

Galicien und andere Glückspilzmomente im August 2016

Der lange Monat August in ruckzuck vorüber gegangen. Das bedeutet, dass wir uns im September leider schon wieder dem Herbst gegenüber sehen. Dafür sind aber die hochsommerlichen Hundstage vorbei. Wir können nachts wieder gut schlafen und trotzdem ist es tagsüber noch warm und sonnig. Kurzum: Ich mag den September! Aber auch über den vergangen Monat kann ich mich nicht beklagen, denn wir waren im Urlaub – und Urlaub ist immer ein Glückspilzmoment erster Güte! Galicien und überhaupt Nordspanien Galicien, bzw….

Weiterlesen Weiterlesen