Brigitte Macron und das Alter – Oh là là im Élysée-Palast!

brigitte macron
Über Brigitte Macron, die neue Prèmiere Dame von Frankreich

Emmanuel Macron, der smarte Hoffnungsträger aus Frankreich ist ja bereits seit einigen Wochen im Amt.
Was wissen wir eigentlich über sein politisches Programm?

…. ähh … Genau …

Aber was wir mit Sicherheit alle wissen ist, dass seine Frau Brigitte Macron 24 Jahre älter ist, als er.
Oh là là, rufen da die entsprechenden Gazetten dieser Welt. Skandal? Mutterkomplex?

Brigitte Macron lässt alle vorherigen Skandale vergessen

Brigitte Macron lässt alle vorherigen Skandale aus dem Élysée-Palast vergessen.
Vorbei die Skandale rund um Nicolas Sarkozy, der Casanova, der sich kurz vor seiner Präsidentschaftswahl die um 13 Jahre jüngere Carla Bruni, Model, Muße, Künstlerin und nicht mal hundertprozentige Französin angelte.
Und das Beziehungschaos eines ungeliebten Monsieur Hollande samt Ehefrau und wechselnden Zweitfrauen ist auch längst vergessen.

Denn nun ist Brigitte da und sie ist nicht nur 24 Jahre, sondern ganze 24 Jahre, 8 Monate und 8 Tage älter. Vive la Personne, die das so genau ausgerechnet hat!

Brigitte und Emanuel in Love

Ich will nun nicht die ganzen Eckpunkte dieser Liebesgeschichte wiederkäuen, denn schließlich könnt ihr Fachmagazine, wie Bunte auch selber lesen.
Aber nur so viel:
Der Tatbestand, sich in seinen Lehrer oder Lehrerin zu verlieben und von dieser Person auch offensichtlich wiedergeliebt zu werden, ist nicht ohne. Denn abgesehen von den gesellschaftlichen Konsequenzen hat dies auch eine juristische Seite.
Ohne nun Details zu kennen, kann man sich vorstellen, wie die jeweiligen Diskussionen im Hause Macron, aber erst Recht bei Familie Auzière (Brigitte Macron war voher mit einem Monsieur Auzière verheiratet) abgelaufen sein könnten.  Anscheinend haben sie es aber ganz gut hinbekommen. Denn was man so hört, pflegt Emmanuel Macron ein gutes Verhältnis zu seinen Stiefkindern und Stiefenkeln.

Wenn die Frau älter ist ….

Über das Geläster, das entsteht, wenn in einer Paarbeziehung die Frau älter ist, habe ich ja schon geschrieben. Und ich kann mich immernoch über diese Doppelmoral tierisch aufregen.
Melania Trump ist 34 älter als ihr Teppichfliesen-Mann Donald. Darüber kräht kein Hahn. Aber Emmanuelle Macron wird gleich eine tiefenpsychologische Störung diagnostiziert, weil er eine wesentlich ältere Frau liebt. (Oder hat vielleicht sogar seine Frau eine Störung?) Ich habe sogar von Gerüchten gehört, denen zur Folge er homosexuell sein soll. Denn angeblich würden schwule Männer gerne mal ältere Frauen ehelichen.

What????

Ich mag Brigitte Macron

ich mag brigitte macron

Ich mag Brigitte Macron, weil sie eine sehr kluge und sehr schicke Frau ist, die trotz ihres Alters noch gerne im Minirock herumläuft. Aber ganz besonders imponiert mir ihr Mut, den sie bewiesen hat, in dem sie ihrer Liebe treu geblieben ist. 
Und sie hat sich (weil sie die Zeit und die Reife hat) ganz dem Wagnis verschrieben, einem politisch-intellektuellen Überflieger wie Emmanuel Macron zur Seite zu stehen.
Als Première Dame wird sie wohl noch für Überraschungen sorgen.

Und nun zum Abschluss zeige ich euch noch ein Video von einer Schulaufführung, bei der ein blutjunger Emmanuel einen Monolog spricht. Man spürt die Präsenz und Energie dieses jungen Mannes und kann Brigitte verstehen, dass sie sich verliebt hat.
Es macht nichts, wenn ihr nichts versteht. Spürt einfach einmal in diese Szene hinein.

Alle Fotos: Brigitte Macron und das Alter – Oh là là im Élysée-Palast! ©frau-sabienes.de
Text: Brigitte Macron und das Alter – Oh là là im Élysée-Palast! ©frau-sabienes.de

Ähnliche Artikel:

3 Kommentare

  1. Der Freund meiner Mutter war 5 Jahre jünger. Er 32 und sie 37 als er bei bei uns einzog. Witwe hat neuen Freund und dann noch sooo jung. Auf dem Dorf DER Skandal … ich habe immer gar nicht verstanden, wo das Problem sein soll.

    Ich finde es generell nervig, dass Partner von hohen Politikern so im Fokus stehen. Herr Sauer umgeht das sehr angenehm für meinen Geschmack.

  2. Politiker sind Personen des öffentlichen Lebens. Leider – wirklich leider – wird jede Person des öffentlichen Lebens heute mehr denn je durch alle Medien gejagt. Leistungen sind unwichtig. Aussehen, Kleidung Haarfarbe, Figur, Religion, Familie, Finanzen und Sexualität werden beurteilt, verurteilt, verrissen und zerrissen. Und sollte das nicht reichen, dann werden Halbwahrheiten und Gerüchte verbreitet. All die Blätter mit „B“ am Anfang preschen diesbezüglich besonders weit voraus.

    Wie Schei* egal mir solche Infos sind, kann niemand ermessen. Was geht mich das an, in welcher Alterskonstellation die zwei stehen? Sie lieben sich – PUNKT.

    P.S.: Ich bin übrigens 7 Jahre älter als mein Lebensgesponst. In unserem winzigen Dörfchen hat dies bisher niemanden gestört oder aufgeregt. Es weiß auch kaum jemand. 😀

    Liebe Grüße
    Elke 🙂

    1. @Elli-Pirelli: Früher waren die Lebenspartner der Politiker kaum interessant. Aber seid Jacky Kennedy können sie zu regelrechten Filmstars avancieren.
      Der Altersunterschied der Macrons ist schon bemerkenswert und ich finde es einfach toll, dass die beiden das durchziehen.
      LG Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close