Browsed by
Schlagwort: Gesellschaft

Wie reagiert die Gesellschaft auf Frauen in den besten Jahren?

Vox – Ein bedrückender Roman von Christina Dalcher

Vox – Ein bedrückender Roman von Christina Dalcher

Nach einem Regierungswechsel in den USA sind die Frauen absolut rechtlos geworden. Sie dürfen keinen Beruf mehr ausüben, nicht zur Wahl gehen und ihre Reisepässe wurden eingezogen. Und sie dürfen nicht mehr als 100 Wörter am Tag sprechen. Für die Einhaltung dieser Regelung sorgt ein Metallband am Arm, dass bei einer Überschreitung dieser Grenze empfindliche Stromstöße an die Trägerin aussendet. Die Wissenschaftlerin Jean McClellan sitzt nun zur Hausarbeit verdammt in ihrem Haus und macht sich Sorgen. Während ihr Mann und…

Weiterlesen Weiterlesen

Bin ich nun Kunde oder Kundin? Eine Diskussion über Frauenrechte

Bin ich nun Kunde oder Kundin? Eine Diskussion über Frauenrechte

Marlies Krämer, eine rüstige Rentnerin aus dem Saarland fühlt sich als Frau diskriminiert. Denn ihre Sparkasse spricht sie in Formularen nicht als Kundin, sondern mit dem männlichen Kunde an. Und das, obwohl sie eine Frau ist. Sie scheiterte nun mit ihrer Klage vor dem Bundesgerichtshof, ihr Kreditinstitut darf sie nun weiterhin als Kunde titulieren. „Was für eine herbe Niederlage für die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und Kunde oder Kundin!“, könnte man sich nun beschweren. Wenn man das denn wollte….

Weiterlesen Weiterlesen

# METOO – Wenn Sex zu einem Machtinstrument verkommt

# METOO – Wenn Sex zu einem Machtinstrument verkommt

Als ich im Oktober das erste Mal etwas über den Weinstein-Skandal und dem Hashtag METOO gehört habe, war ich über dessen Ausmaße sehr entsetzt und zugleich empört. Und es fällt mir immernoch schwer, einen Artikel über dieses vielschichtige Thema zu schreiben, ohne ausfallend zu werden. Aber ich versuche es trotzdem einmal. Der Weinstein-Skandal und #METOO Der Hollywoodproduzent Harvey Weinstein hatte es wohl jahrelang mit dem Prinzip der „Besetzungscouch“ „übertrieben“. Und so wurden ab Mitte Oktober 2017 erstmals Vorwürfe gegen ihn…

Weiterlesen Weiterlesen

Sleeping Beauties von Owen und Stephen King [Rezension]

Sleeping Beauties von Owen und Stephen King [Rezension]

Zuletzt bearbeitet am 18. Oktober 2018 In Dooling, einer Kleinstadt in den Apalachen werden alle Frauen, ob jung oder alt, Opfer einer seltsamen Schlafkrankheit. Denn sobald sie einschlafen, wird ihr Körper von einem insektenähnlichen Kokon umsponnen. Versucht man, sie von dem Kokon zu befreien, wachen sie auf und reagieren mit einer unglaublichen Aggression. Aber nicht nur Dooling ist betroffen, die sogenannte Aurora-Seuche breitet sich weltweit aus. Nur eine gewisse Evie Black, die sich im Zusammenhang mit einer Bluttat im Frauengefängnis…

Weiterlesen Weiterlesen

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Aus dem Klappentext: Jede Frau ist schön – sie soll es nur nicht wissenOb in der Stadt, in Zeitschriften oder auf Instagram: Überall begegnen uns Fotos von trügerisch perfekten Frauenkörpern, die für schöne Achseln, Diäten und weißere Zähne werben. Bilder, die uns Unsicherheiten einreden, um uns die Lösungen gleich mitzuverkaufen. Man kann daran verzweifeln – oder man kann sich vom Optimierungswahn befreien, am besten mit Humor! Corinne Luca erzählt in ihrem Buch ehrlich und mit einem Augenzwinkern, was es heutzutage…

Weiterlesen Weiterlesen

Femme Fatale oder blond und unrasiert? [Frankfurter Buchmesse]

Femme Fatale oder blond und unrasiert? [Frankfurter Buchmesse]

Heute vor einer Woche habe ich die Buchmesse in Frankfurt besucht. Unter all den vielen Eindrücken, die ich von dort mitgenommen habe, hat sich mir eine Podiumsdiskussion im Lesezelt ganz besonders eingeprägt. Dort referierten zu dem Thema Femme Fatale (deutsche und französische Frauenbilder) vier Personen, die es wissen müssen: die Schauspielerin Maria Furtwängler, die französische Journalistin Cécille Calla, die Literaturwissenschaftlerin Barbara Vinken und der Filmkritiker Rüdiger Suchsland. Und was ich von dieser Diskussion mitgenommen habe und welche Gedanken ich mir…

Weiterlesen Weiterlesen