Unterwegs mit dem Trike und der Vespa – Monatsr├╝ckblick August 2018

Unterwegs mit dem Trike und der Vespa – Monatsr├╝ckblick August 2018
unterwegs mit trike und vepa

Unterwegs mit Trike und Vespa

Der August ist so dermaßen schnell vergegangen, dass ich es kaum fassen kann.
Einerseits bin ich darum ganz froh, weil mit dem August auch diese unsägliche Hitze vorbei ist. Es hat zwar bei uns mittlerweile immernoch nicht ausreichend geregnet, aber ich hoffe, dass sich die Natur trotzdem langsam erholen wird.
Andererseits wird es Zeit, endlich ein paar unangenehme Dinge anzupacken.
Und eins davon nennt sich „Steuererklärung“.
Oder wie es eine Bloggerfreundin neulich ausgedrückt hat: „Ich erkläre dem Finanzamt die Steuer.“
Was ich so gesehen ganz witzig finde. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Die sch├Ânste Smartwatch ever: Meine Garmin vivomove HR! [Werbung]

Die sch├Ânste Smartwatch ever: Meine Garmin vivomove HR! [Werbung]
schönste smartwatch garmin vivomove

Mein neuer begleiter und zugleich die schönste Smartwatch aller Zeiten!

Ich hatte euch vor mehr als einem Jahr in diesem Artikel drei meiner Armbanduhren vorgestellt.
Was ich euch aber damals verschwiegen habe ist der Umstand, dass ich gar keine Uhr trage! Denn eigentlich benutze ich seit Jahren ein Fitnessarmband, das hauptsächlich meine Schritte zählt und mir nebenbei auch noch die Zeit anzeigt.
Diese Smartwatches punkten zwar nicht immer durch Schönheit, andererseits sind sie egal in welcher Ausführung relativ gesellschaftsfähig geworden.
Sollte ich also jemals in den Vorstand von Thyssen gewählt werden, wäre ich nicht die einzige, die mit einem solchen Multifunktionsteil am Arm am Besprechungstisch säße. In der Oper oder im Buckingham Palast wäre die Situation vielleicht ein wenig anders. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Offline-Shopping, Essbare Klause und mehr: Monatscollage Juli 2018

Offline-Shopping, Essbare Klause und mehr: Monatscollage Juli 2018
offline-shopping monatscollage

In meiner Monatscollage erzähle ich unter anderem vom Offline-Shopping und der Essbaren Klause in Darmstadt

Ich bin diesmal mit meiner Monatscollage überpünklich, denn der Juli ist ja nur ganz knapp vorbei. Aber ich bin ab heute Nachmittag eine Woche lang mit dem Trike in Südtirol unterwegs und werde zwischen zwei Alpenpässen selbstverständlich nicht bloggen.
Zwar bin ich mit diesen ganzen DSGVO-Arbeiten noch nicht durch. Dennoch war der Juli nicht ganz so arbeitsreich (und dadurch automatisch unspektakulär) wie die vorherigen Monate.

Und davon werde ich euch heute in meiner Monatscollage erzählen. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Was ist Love Scamming und wie k├Ânnt ihr euch sch├╝tzen?

Was ist Love Scamming und wie k├Ânnt ihr euch sch├╝tzen?
love scamming love romance scammer

Der groß angelegte Betrug im Internet

Manchmal erhalte ich auf Facebook Freundschaftsanfragen von fremden Männern.
In der Regel sind das Herren in den besten Jahren, sehen nett, attraktiv oder oft umwerfend aus. Häufig handelt es sich um US-Amerikaner, die einen Offiziersposten in der US-Army innehaben. Aber es waren auch schon Ingenieure aus Florenz und Marseille mit dabei.
Als ich einmal spaßeshalber auf Facebook die Frage stellte, was all diese GI’s von mir wollen, fielen Begriffe wie Love Scamming und Romance Love Scamming. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Schuhdrama und Triken – Meine Monatscollage und Monatsr├╝ckblick Juni 2018

Schuhdrama und Triken – Meine Monatscollage und Monatsr├╝ckblick Juni 2018
schuhdrama monatsrücblick

Schuhdrama im Juni

Mein Juni war für meinen Geschmack immernoch zu arbeitsreich. Aber immerhin bin ich den letzten vier Wochen dazu gekommen, wieder mehr Sport zu machen. Im Schnitt gehe ich einmal pro Woche ins Fitnessstudio (morgens, wenn es noch nicht zu heiß ist), einmal mache ich Aquajogging und einmal gehe ich Walken. Und ich habe mich in die Ernährungsmethode nach Low Carb mehr hineingekniet, was bedeutet, dass ich mich im Moment sehr gesund ernähre. Wahrscheinlich hätte ich ohne diese Maßnahmen dieses Arbeitspensum nicht durchgestanden. ... hier gehts weiter

→ Mehr

Hamburg, Feiern, DSGVO – Monatsr├╝ckblick und Monatscollage Mai

Hamburg, Feiern, DSGVO – Monatsr├╝ckblick und Monatscollage Mai
hamburg und dsgvo in der monatscollage mai

Hamburg, Feiern und die DSGVO

Wenn ich in späteren Jahren einmal an den Mai 2018 zurückdenke, wird es vielleicht für mich der Monat sein, in dem ich so viel Arbeit mit der DSGVO gehabt habe. Und eigentlich ist das schade, wenn man sich von solchen Verordnungen den absolut schönen Wonnemonat vermiesen lässt. Aber wie ich es in diesem Artikel bereits erzählt habe, bin ich beruflich sehr damit involviert. Und es ist wirklich eine Heidenarbeit, Internetseiten datenschutzkonform umzustellen.

Dabei ist im Mai noch viel mehr passiert und davon erzähle ich euch in meinem Monatsrückblick, bzw. Monatscollage.
... hier gehts weiter

→ Mehr