Kategorie: Beauty

Was ist eigentlich Hyaluron? Frau Sabienes fragt …

hyaluron
Hyaluron – Was ist das?

Jede Zeit hat ihre eigene Bestsellerliste an Wundermitteln gegen Hautalterung und anderem kosmetischen Unbill. Wenn man sich im Moment Hautpflegeprodukte für die „Reife Haut“ anschaut, stolpert man unweigerlich über den Begriff Hyaluron oder Hyaluronsäure, der auf den Verpackungen als ein besonders exklusiver Wirkstoff ausgewiesen wird. 
Ich meine, wenn man sich schon für viel Geld (denn diese Produkte sind oft teuer) so etwas „ins Gesicht schmiert“, sollte man auch wissen, um was es sich hier handelt.
Und wie schon in meinem Artikel über Mizellen gehe ich heute einmal der Frage nach: „Was ist eigentlich Hyaluron?“ ... hier gehts weiter

Hilfe bei Haarausfall – Meine Erfahrungen mit Regaine ®

erfahrungen mit regaine bei haarausfall
Meine Erfahrungen mit Regaine ®

Vor ein paar Jahren fiel mir auf, dass die Haare rund um meinen Scheitel dünner wurden. Im Ausgleich dazu wuchsen mir Geheimratsecken.
Ich machte mir deswegen aber keine allzu großen Gedanken, frisierte mein Haar ein bisschen anders und bemühte mich, mit dem lebensnotwendigen Haarspray ein vorsichtiger umzugehen.
Nun aber wurde mir diese immer kahler werdenden Stellen zu unansehnlich und ich beschloss, etwas dageben zu unternehmen. Bei meinen Recherchen stieß ich auf ein Produkt namens Regaine ®. Dies benutze ich inzwischen seit mehreren Wochen und möchte euch hier über meine Erfahrungen berichten.
... hier gehts weiter

Frau Sabienes fragt: Was sind eigentlich Mizellen?

mizellen
Mizellen? Was ist das?

Mir ist aufgefallen, dass man manchmal mit Begriffen um sich schmeißt, ohne ganz genau zu wissen, worum es sich dabei handelt.
Gerade in der Kosmetikbranche werden ständig neue Wirkstoffe entwickelt und mit wohlklingenden Bezeichnungen als Wundermittel ausgelobt. Und manchmal IMMER sollte man sich fragen, was eigentlich hinter diesen Inhaltsstoffen steckt und ob das Zeug, das man sich gegen Falten und für straffe Haut ins Gesicht schmiert, wirklich unbedenklich ist.
Bei meinem Artikel über die Sothys Box entdeckte ich, dass ich schon sehr oft von Mizellen oder Mizellenwasser gehört habe, aber gar nicht weiß, was das ist.
Und nun habe ich recherchiert und erzähle euch, was ich dabei herausgefunden habe. ... hier gehts weiter

Die Sothys Box – Exklusive Kosmetikprodukte aus Paris

Sothys Box
Die Sothys Box

Es ist ja schon etwas länger her, dass ich hier öffentlich eine Beatuy Box ausgepackt habe.
Das liegt daran, dass ich im Moment keine neue Boxen ausprobieren möchte. Ich habe mir zwar inzwischen die Luxury Box abonniert, aber ich euch nicht immer mit dem Inhalt einer schon bekannten Box langweilen, sondern lieber etwas Neues vorstellen.
Doch heute ist es einmal wieder soweit: Ich zeige euch die Sothys Box.

Sothys

Das Unternehmen Sothy wurde bereits 1946 in Paris gegründet. Damals setzte der Arzt und Biologe Dr. Hotz in der vornehmen Rue Faubourg St. Honoré Präparate ohne Konservierungsmittel ein. Ich hoffe, dass dies auch heutzutage noch in den zahlreichen Kosmetik-Instituten und Spas, die diese Produkte verwenden, so gehandhabt wird. ... hier gehts weiter

Haarausfall und Haarersatz nach Chemotherapie

haarausfall
…. wenn nach der Chemo die Haare ausfallen

Eigentlich wollte ich heute einen ganz anderen Artikel schreiben, aber ich habe gerade etwas erlebt, was ich gerne loswerden möchte. Also muss der versprochene Artikel über Cholesterin noch ein bisschen warten, tut mir leid.

Eine alte Bekannte

Ich kenne eine wirklich nette Frau, die ich nicht so oft sehe. Aber da unsere Kinder einmal in die gleiche Klasse gegangen sind, legen wir immer eine ausgedehnte Plauderei ein, wenn wir uns zufällig einmal wieder treffen.
Als wir uns vor einigen Monaten zufällig auf der Straße begegneten, fiel mir auf, dass ihre eigentlich üppigen Locken einem kinnlangen, glatten Bob gewichen sind.
„Du hast wohl deinen Typ gewechselt?“ fragte ich sie.
„Manchmal muss das wohl so sein …“ antwortete sie nur und verabschiedete sich. ... hier gehts weiter

Sollen wir uns den Intimbereich und die Beine rasieren?

beine rasieren
Beine rasieren oder den Wildwuchs pflegen?

Blättert man so durch die einschlägigen Frauenzeitschriften oder surft man auf den entsprechenden Seiten, gewinnt man den Eindruck, dass man sich als Frau zu einer gewissen Sorte unappettitlicher Schlampen zählen muss, sofern man nicht vom Hals ab abwärts aller Sekundärbehaarung befreit ist.
Ich kann mich erinnern, dass dies in meinen Kinder- und Jugendjahren durchaus unüblich gewesen ist. Man entledigte sich höchstens einmal den Achselhaaren, die Beine oder gar den Intimbereich rasierte man nicht.
Ist das Entfernen der Sekundärbehaarung eigentlich eine reine Modeerscheinung oder hat dies gerade bei uns Frauen sogar eine gewisse kulturelle Tradition? ... hier gehts weiter

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du weiterliest, gehe ich davon aus, dass das für dich OK ist weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close